Immer besser informiert.
Neues vom Bonner Hafen.

Hafen Bonn wächst international

Geschrieben von Schiffahrt Hafen Bahn und Technik am .

Das Bonner Traditionsunternehmen Am Zehnhoff-Söns ist weiter auf Wachstumskurs. Der Betreiber des Hafens Bonn und eines modernen Containerterminals wuchs per Ende September im kombinierten Verkehr um 4,6 % und erwartet bis zum Jahresende eine Gesamtzunahme um 5 %. Dabei hat sich der voriges Jahr eingeführte Sammelgutverkehr per Container mit China als marktfähiges Produkt erwiesen, dass von chinesischen und deutschen Kunden gut angenommen wird.

Artikel herunterladen (PDF, 66 KB)

Binnenhäfen schließen die Lücken

Geschrieben von Binnenschiffahrt am .

Erstmals hat das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center zu seinem alljährlichen Forum in einen Binnenhafen – nach Bonn – eingeladen. Aus gutem Grund: Die Binnenhäfen werden als starker Partner in der Logistikkette gebraucht.

Artikel herunterladen (PDF, 3.6 MB)

Starke Logistikpartner

Geschrieben von SPC Aktuell am .

Der Anspruch, wassergebundene Verkehre weiter voranzutreiben, verband die etwa 100 Teilnehmer des 10. ShortSea- und Binnenschifffahrts-Dialogs, den das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) in diesem Jahr mit dem Partner Am Zehnhof-Söns (AZS) auf dessen Betriebsgelände im Bonner Hafen veranstaltete.

Artikel herunterladen (PDF, 4 MB)

Binnenhäfen: Potenzial als Güterverteilzentren

Geschrieben von Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. am .

Experten der Branche sind sich einig, dass die derzeit gegen den Markttrend wachsende Binnenschifffahrt angesichts überlasteter Straßen noch weiter an Bedeutung gewinnen wird. Das ist das Fazit eines Branchendialogs, den das ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (SPC) in diesem Jahr mit dem Partner Am Zehnhoff-Söns (AZS) am Hafen in Bonn veranstaltete. Während die Erwartungen an die Rolle beim Hinterlandverkehr immer ehrgeiziger werden, warnten die Verantwortlichen aber vor drohenden Problemen mit der Infrastruktur.

Artikel online ansehen (bme.de)

Von Bonn in die Welt

Geschrieben von bonnjour am .

Seit ziemlich genau einem Jahr ist der 17 Millionen Euro teure Ausbau des Bonner Hafens vollendet und damit einhergehend wurden 2012 zirka 800.000 Tonnen Waren aus der ganzen Welt für die komplette Region umgeschlagen.

Artikel herunterladen (PDF, 1.5 MB)

GA-Leser genießen bei einer Hafenführung ein exklusives Höhenerlebnis

Geschrieben von General-Anzeiger Online am .

Noch mal Glück gehabt: Nur zwei Stunden nach dem verheerenden Sommergewitter am Donnerstag schien für eine kleine Gruppe von GA-Lesern wieder die Sonne. Und wie, denn im Zuge einer exklusiven Führung durch den Bonner Hafen genossen sie bei bestem Wetter den Blick von der riesigen Containerbrücke.

Artikel online ansehen (general-anzeiger-bonn.de)

Expansion abgeschlossen, Kapazitäten erweitert

Geschrieben von Binnenschifffahrt am .

Der Hafen Bonn hat sich jüngst auf der Münchner Leitmesse "transport logistic" erstmals in neuer Stärke präsentiert. Nach Investitionen von rund 17 Mio. € können am Rheinterminal künfitg bis zu 380.000 Container pro Jahr umgeschlagen werden – die bisherige Kapazität wurde damit nahezu verdreifacht.

Artikel herunterladen (PDF, 905 KB)

In acht Minuten um die Welt

Geschrieben von Schiffahrt Hafen Bahn und Technik am .

Der Deutsche Wirtschaftsfilmpreis ist einer der ältesten Filmpreise Deutschlands und wird jährlich vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgeschrieben. Die besten Filme aus der Wirtschaft und über die Wirtschaft werden prämiert – und der Bonner Hafen ist 2013 mit dabei.

Artikel herunterladen (PDF, 2.8 MB)

Führung durch den Hafen

Geschrieben von General-Anzeiger am .

Der General-Anzeiger lädt 20 Leser für Donnerstag, 20. Juni zu einem Besuch des Bonner Hafens mit exklusiver Führung ein.

Artikel herunterladen (PDF, 203 KB)

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen