Immer besser informiert.
Neues vom Bonner Hafen.

Containerlinienverkehr von Metz und Trier zu den Weltmärkten

Geschrieben von Schiffahrt, Hafen, Bahn und Technik am .

Nach mehrjährigen Vorbereitungen startete im März 2014 mit der Gründung des MMS Multi Modal Shuttle im französischen Moselhafen Metz der Containerlinienverkehr per Binnenschiff über den Rhein-Mosel-Hub Bonn zu den Seehäfen im Rhein- und Maasdelta.

Artikel herunterladen (PDF, 580 KB)

Qualitätslogistik an der Mosel

Geschrieben von Schiffahrt, Hafen, Bahn und Technik am .

Gut vorbereitet ging das Mitarbeiterteam Anfang Januar 2015 an die Übernahme des Hafenbetriebes in Trier. Bereits einige Wochen vorher waren die Führungskräfte der neuen Betreibergesellschaft auf Kundenreise, um deren praktische Anforderungen und die Güterstruktur näher kennenzulernen und das erweiterte Leistungsspektrum auch neuen Kunden vorzustellen.

Artikel herunterladen (PDF, 332 KB)

Im Hafen bewegt sich Großes

Geschrieben von IHK Trier am .

Endstation Mosel? Davon kann im Hafen Trier keine Rede sein. Hier ist rege Bewegung im Schiffsumschlag angesagt, im Bedarfsfall rund um die Uhr und sogar am Wochenende, Regelmäßige Container-Liniendienste – vier Anläufe in der Woche – bieten optimale und direkte Weiterleitungsoptionen von Trier aus zu den Häfen am Rhein sowie an der See.

Artikel herunterladen (PDF, 267 KB)

Deutsche Häfen im Aufwind

Geschrieben von FAZ am .

Die deutschen Häfen verbinden Unternehmen mit den Weltmärkten, denn sie verladen den Großteil der deutschen Außenhandelsgüter.

Artikel herunterladen (PDF, 319 KB)

Containerverkehr bietet neue Chancen auf der Mosel

Geschrieben von Binnenschifffahrt am .

Das Jahr 2015 ist das Jahr des Containerverkehrs auf der Mosel. Es gibt einen ersten regelmäßigen Liniendienst, auch Häfen wie Metz und Trier werden neu aufgestellt.

Artikel herunterladen (PDF, 1.1 MB)

Häfen in Bonn und Lülsdorf legen zu

Geschrieben von General Anzeiger Bonn am .

Über die Rheinhäfen in Bonn und Niederkassel-Lülsdorf sind im vergangenen Jahr erheblich mehr Güter umgeschlagen worden als im Vorjahr. Angesichts stark wachsender Transportmengen entlang der Rheinschiene fordert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/ Rhein-Sieg Investitionen in die Wasserstraßen.

Artikel online ansehen (general-anzeiger-bonn.de)

China liegt an der Mosel

Geschrieben von Schiffahrt Hafen Bahn und Technik am .

Familiär und weltmarktorientiert präsentierte sich das mittelständische Betreiberkonsortium des Trierer Hafens bei seiner Vorstellung am Dienstag, den 13. Januar in der Trierer Hafenverwaltung. Mit dem neuen Betreiber, einer Arbeitsgemeinschaft zwischen dem Bonner Multimodalspezialisten Am Zehnhoff-Söns (AZS) und dem Trierer Recyclingunternehmen Theo Steil, gewinnt die regionale Wirtschaft fahrplanmäßig Anschluss an die Seehäfen Antwerpen, Rotterdam und Zeebrügge.

Artikel herunterladen (PDF, 258 KB)

AZS verlagert 30‘-Bulk-Container auf das Binnenschiff

Geschrieben von SPC Multimodal am .

Das Bonner Speditionsunternehmen Am Zehnhoff-Söns (AZS), welches auch als Terminalbetreiber in Bonn, Metz und Trier fungiert, hat in Zusammenarbeit mit einem namenhaften Kunden der chemischen Industrie zahlreiche Verkehre optimiert und vom Lkw auf das Binnenschiff verlagert.

Artikel online ansehen (shortseashipping.de)

Hafen Trier auf Wachstumskurs

Geschrieben von Blickpunkt Wirtschaft am .

Neues Betreiberkonsortium will Containerlogistik ankurbeln und peilt neue Rekordmarke an.

Artikel herunterladen (PDF, 1.2 MB)